Wie lange dauert es, bis SEO-Strategien abheben?

By | April 29, 2022
Spread the love

Eine häufig gestellte Frage, die vielen Strategen für Suchmaschinenoptimierung (SEO) gestellt wird, lautet: „Wie lange dauert es, bis die SEO-Strategie greift?“ Die kurze Antwort lautet: „Es kommt darauf an.“ Es gibt keine konkrete Antwort, die die Zeitdauer und die Stunden umfasst, die für die Durchführung einer solchen Aufgabe erforderlich sind.

Der wichtigste Faktor bei der Bestimmung, wie lange es dauert, bis erste Ergebnisse für SEO angezeigt werden, ist sicherzustellen, dass die Seiten Ihrer Website indexiert sind.

Indexierung ist die Grundvoraussetzung für Rankings

Google muss jede Seite einer Website indizieren, wenn Sie möchten, dass sie in den Suchergebnissen gefunden wird. Kann eine URL nicht indexiert werden, hat sie keine Chance auf ein Ranking. All Ihre harte Arbeit beim Schreiben überzeugender Inhalte ist also umsonst, wenn die Inhalte auf der Seite nicht indexiert wurden.

Abhängig von der Website und vielen Faktoren – wie groß die Website ist, wie oft Inhalte hinzugefügt werden und die Linkautorität – kommt Google möglicherweise zurück, um die Website häufiger zu crawlen. Dies kann täglich oder wöchentlich und für einige Websites weniger häufig sein – einmal im Monat oder noch seltener.

Bis diese Seiten erneut gecrawlt werden, hat Google keine Ahnung, dass sich der Inhalt auf der Seite geändert hat. Vielleicht haben Sie die Schlüsselwörter auf dieser Seite aktualisiert, wertvolle Links hinzugefügt oder überzeugende Inhalte bereitgestellt, die die Suchanfrage eines Suchenden beantworten. All diese Dinge sind großartig, helfen Ihnen aber nicht dabei, einen höheren Rang zu erreichen, bis die Seite neu indiziert ist. Keine Indizierung bedeutet keine Chance auf ein Ranking.

Wenn Sie optimiert haben, um die SEO-Leistung zu verbessern, müssen Sie nicht warten, bis der Googlebot beschließt, Ihre Website zu crawlen und Seiten zu finden, die sich geändert haben, und die URL neu zu indizieren.

So fordern Sie die Indexierung in Google an

Die Google Search Console verfügt über eine praktische Funktion, mit der Sie den Prozess der Indizierung oder Neuindizierung einer Seite auf Ihrer Website einleiten können. Um möglicherweise schneller gecrawlt zu werden, können Sie Google anstupsen und der Suchmaschine mitteilen, dass sie Ihre Seite crawlen und indizieren soll. Sie können dies tun, indem Sie zur Google Search Console gehen, sicherstellen, dass Sie sich im richtigen Konto befinden, und eine URL-Prüfung durchführen.

Geben Sie im Feld “Beliebige URL prüfen” die spezifische URL ein, für die Sie die Indexierung anfordern möchten. Klicken Sie dann auf „Indizierung anfordern“, wie im Bild unten gezeigt.

Durch Drücken der magischen Schaltfläche mit der Bezeichnung „Indexierung anfordern“ wird Google aufgefordert, diese URL erneut zu crawlen und dann ihren Index zu aktualisieren. Sobald Google seinen Index mit der neuen Seite aktualisiert, ist es algorithmisch in der Lage, seine Platzierungen für diese bestimmte Seite basierend auf Ihrer Optimierung zu überdenken.

Die Google Search Console zeigt eine Meldung mit der Aufschrift „Testing if live URL can be indexed“ an.

Es wird dann „Indexierung angefordert“ mit der Meldung „URL wurde zu einer Prioritäts-Crawling-Warteschlange hinzugefügt. Das mehrmalige Einreichen einer Seite ändert weder ihre Warteschlangenposition noch ihre Priorität.“

Nachdem Änderungen an einer Seite vorgenommen wurden, teilt die Anforderung der Indexierung in der Google Search Console der Suchmaschine mit, dass Sie eine Änderung daran vorgenommen haben. Sie müssen nicht warten, bis Google entscheidet, die Seite zu crawlen, damit Ihre Optimierung indexiert wird. Mit den obigen Schritten können Sie versuchen, den Vorgang zu beschleunigen, indem Sie Google mitteilen, dass sich diese Seite geändert hat und neu indiziert werden sollte.

Wann ändert sich die Leistung?

Wann Google seine Rankings ändert – und wie stark sich die Rankings ändern – hängt von der algorithmischen Bewertung von Google ab, wie neu und wertvoll die von Ihnen vorgenommene Änderung war.

Beispielsweise könnte die Optimierung des Textinhalts auf einer Seite bereits über Nacht Auswirkungen haben, nachdem die Optimierung indiziert wurde, oder es könnte Monate dauern, bis sie wirksam wird. Der Unterschied ist normalerweise unmöglich vorherzusagen, da Sie es mit einem komplexen Algorithmus zu tun haben, dessen Geheimnisse von Google streng gehütet werden.

Websites mit hoher Autorität oder Markenbekanntheit zeigen tendenziell schnellere Leistungsverbesserungen, obwohl dies mit der höheren Häufigkeit zusammenhängen könnte, mit der Google seine Websites crawlt.

Diejenigen, die sich fragen, wann sie sehen können, dass SEO zu arbeiten beginnt, neigen jedoch dazu, die Frage eher auf der Ebene des organischen Kanals als Ganzes als auf der Seitenebene zu stellen. Die Optimierung einzelner Seiten kann Leistungsänderungen erkennen, wenn sie optimiert und neu indiziert werden. Es dauert länger, bis genügend dieser Seiten optimiert, neu indiziert und neu eingestuft sind, sodass eine Leistungsänderung für den gesamten organischen Kanal der Website sichtbar ist.

Je schneller Sie starke SEO-Strategien implementieren, desto eher werden Sie eine Leistungsänderung im gesamten Kanal feststellen.

Es stimmt: Die Ergebnisse von SEO sind nicht so erfreulich wie die Durchführung einer Pay-per-Click-Kampagne. SEO ist eine langfristige, kontinuierliche Erfolgsstrategie, in die Sie investieren müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Auch wenn Sie vielleicht nicht genau sagen können, wann SEO Anstrengungen bringt, sind kontinuierliche Optimierungsbemühungen entscheidend, um die Leistung der organischen Suche im Laufe der Zeit zu verbessern.

Category: SEO

Leave a Reply

Your email address will not be published.