Was kommt als nächstes für Cloud-gesteuerte Innovationen?

By | June 15, 2022
Spread the love

Wie die Zeit vergeht, Cloud-basierte Technologien werden in der IT- und Entwicklungsbranche immer häufiger. Durch zugänglich öffentliche und private Cloud-Serverkönnen Unternehmen bestimmte Aufgaben auslagern, wie z Internet-Sicherheit oder Netzwerkmanagement und profitieren Sie von regelmäßigen Updates, verwalteten Diensten und anderen wichtigen Vorteilen.

Aber die Cloud-Industrie beginnt gerade erst, sein volles Potenzial auszuschöpfen. Lassen Sie uns besprechen, was IT-Anbieter in diesem Jahr und darüber hinaus erwarten können.

Einfachere API-geführte Integrationen und Upgrades

Momentan können Punkt-zu-Punkt-Integrationen sehr schwer zu modifizieren und langfristig zu warten sein. Sie nehmen viel Personal und Zeit aus den Geschäftsbudgets heraus. Selbst wenn Unternehmen viel Mühe auf Integrationen und Upgrades richten, können die Ergebnisse alles andere als herausragend sein.

Jedoch, API-geführte Integration kann das alles ändern. Diese cloudbasierte Innovation kann dazu beitragen, einen nahtlosen Datenfluss zwischen verschiedenen Anwendungen sicherzustellen. Dies verbessert wiederum die Zugänglichkeit, führt zu größerer Agilität und gewährt dem Datenverwaltungs-/Wartungspersonal eine verbesserte Transparenz.

Mit API-geführten Integrationen und laufenden Upgrades können neue Lösungen wiederverwendbar, für mehrere Benutzer innerhalb und außerhalb einer Organisation zugänglich und leichter an sich ändernde Branchen- und Marktanforderungen anzupassen.

Verbesserte DevSecOps-Ergebnisse

DevSecOps (Entwicklung, Sicherheit, Betrieb) ist eine Entwicklungs- und Betriebsmethodik, die Sicherheit mit DevOps-Praktiken verbindet. Dies ist wichtiger denn je, insbesondere im Hinblick auf Gesetze wie die DSGVO und CCPA. Aus diesem Grund setzen Unternehmen jetzt unternehmensweit auf digitale Sicherheit und implementieren Ansätze wie die Verpflichtung zur VPN-Nutzung durch Mitarbeiter bei der Anmeldung an öffentlichen Servern.

Organisationen müssen sicherstellen, dass ihre Sicherheit luftdicht ist sensible Geschäftsdaten schützen und Kundeninformationen. Leider können ständige Weiterentwicklung und agile Methoden dazu führen, dass Fehler versehentlich in Endprodukte gelangen. Diese Fehler können massive, wenn auch unbeabsichtigte Folgen haben. Zum Beispiel die durchschnittliche Kosten einer Datenschutzverletzung beträgt rund 4,24 Millionen US-Dollar.

Cloud-Technologie kann dazu beitragen, dass DevSecOps durch KI-gesteuerte Technologie und maschinelles Lernen überschaubarer und allgegenwärtiger in der Branche werden. Kurz gesagt erfordert die DevSecOps-Methodik einen sicherheitsorientierten Ansatz, der sich auf gemeldete Daten stützt, um potenzielle Fehler, betrügerische Aktivitäten und Sicherheitslücken aufzudecken.

Maschinelles Lernen u KI-Technologie basierend auf Cloud-Servern können DevSecOps-Entwickler dabei unterstützen, Algorithmen für eine bessere Fehlererkennung, erhöhte Sicherheit und andere Vorteile zu trainieren. Da KI-Technologie und maschinelles Lernen auf Cloud-Servern ständig aus der Ferne aktualisiert und gewartet werden können, müssen Unternehmen außerdem nicht die Last tragen, diese Technologien selbst zu verwalten oder zu aktualisieren.

Unternehmen auf der ganzen Welt werden verbesserte DevSecOps-Ergebnisse sehen, wenn sie beginnen, KI-Technologie von Cloud-Servern zu nutzen, da sie ihre eigenen privaten KI-Tech-Stacks nicht pflegen müssen.

Bessere DesignOps-Leistung

In ähnlicher Weise können Cloud-gesteuerte Innovationen auch die Leistung der DesignOps-Methodik verbessern, sodass Unternehmen langfristig bessere Ergebnisse erzielen können. DesignOps unterstützt Unternehmen dabei, Standardisierung und Skalierbarkeit in Arbeitsabläufe zu integrieren, wenn sie verschiedene digitale Produkte erstellen.

Wenn DesignOps mit Cloud-Technologie kombiniert wird, sehen Unternehmen oft wichtige Vorteile, wie zum Beispiel:

  • Gemilderte Leistungslücken
  • Reduzierte Gemeinkosten
  • Weniger technische Schulden oder leichtere Überwindung bestehender technischer Schulden

Darüber hinaus kann DesignOps Marken dabei helfen, die Erfahrungen ihrer Kunden neu zu denken und neu zu beleben. Da die Cloud-Technologie sehr schnelle Iterationen, Tests und schließlich die Produktbereitstellung in großem Umfang ermöglicht, können DesignOps-Methoden durchscheinen. Manager und Entwickler können mit Cloud-Technologien schnell und einfach neue Kundenerlebnisse entwerfen und iterieren.

Der Aufstieg von Edge Computing

Das sogenannte Edge-Computing ist eine weitere wichtige Innovation, von der wir erwarten, dass sie viel häufiger eingesetzt wird. Cloud Computing hat derzeit einen potenziellen Schwachpunkt: Es wird von einer begrenzten Anzahl von Anbietern betrieben.

Edge Computing ist jedoch ein neuer Cloud-Trend, bei dem absichtlich mehr lokalisierte Rechenzentren für die Speicherung und Berechnung in der Nähe oder genau dort errichtet werden, wo sie benötigt werden. Diese lokalisierten Rechenzentren können die Belastung von Cloud-Servern insgesamt reduzieren und die Bereitstellung und Ausführung serverweiter Anwendungen verbessern.

Im Laufe der Zeit wird dies die Notwendigkeit verringern, sich auf zentralisierte Netzwerke zu verlassen, und Unternehmen und andere Organisationen werden sich um die Datenverarbeitung, Verwaltung und Verwaltung kümmern Speicheraufgaben örtlich.

Darüber hinaus kann Edge-Computing Latenzprobleme lösen, indem es die Datenspeicherung und das aktive Management näher an die Quellen dieser Anforderungen bringt. Beachten Sie, dass dies auch die organisatorische Sicherheit auf einige wichtige Arten passiv verbessert. Wenn wichtige Dateien lokal gespeichert sind, aber einfach über die Cloud abgerufen werden können, können Unternehmen die Cloud-basierten Sicherheitsvorteile wie automatische Cloud-Datensicherungen nutzen, ohne die digitale Sicherheit zu gefährden.

Als zusätzlichen Vorteil steigert Edge Computing die Bandbreite, da es Daten lokal speichert und nur bei Bedarf eine Verbindung zu Cloud-Servern herstellt. Insgesamt wird Edge Computing im Cloud-Computing-Bereich wahrscheinlich große Wellen schlagen, insbesondere da das Internet der Dinge und vernetzte Geräte immer häufiger werden.

Multi-Cloud- und Hybrid-Cloud-Ansätze

Schließlich werden Cloud-Renovationen wahrscheinlich fortgesetzt, da sich Multi-Cloud- und Hybrid-Cloud-Ansätze weiterentwickeln. In diesem Moment, etwa 93 % der Unternehmen haben eine Multi-Cloud-Strategie aufgebaut. Das liegt an der gestiegenen Anzahl von Workloads, die auf Cloud-Server migrieren. Da immer mehr Unternehmen Cloud-Server einsetzen, ist die Notwendigkeit für einzigartige oder branchenspezifische Cloud-Prozesse und -Tools gestiegen.

Multi-Cloud-Operationen sind die Antwort. Mit Multi-Cloud-Ansätzen können Unternehmen verschiedene Cloud-Server und -Technologien auf individuelle Prozesse oder Bedürfnisse zuschneiden. Dies kann natürlich auch zu erhöhtem Management- oder Ressourcenbedarf führen. Dennoch können Multi-Cloud-Operationen Unternehmen in die Lage versetzen, von den umfassenden Vorteilen der Cloud-Technologie zu profitieren, ohne sich auf lokale oder lokale Server verlassen zu müssen.

Einhergehend mit dieser Entwicklung ist das Wachstum von Hybrid-Cloud-Technologien. Hybride Cloud-Ansätze nutzen die Vorteile von privaten und öffentlichen Cloud-Servern. Bei guter Integration und Anwendung in einer ausgewogenen Strategie ermöglicht die hybride Cloud-Verarbeitung Unternehmen, das Beste aus beiden Welten zu nutzen: erhöhte Sicherheit, bessere Skalierbarkeit und flexible Dienste, ohne auf Reaktionsgeschwindigkeit, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und sehr hohe Kosteneffizienz verzichten zu müssen.

Multi-Cloud und Hybrid-Cloud-Ansätze wird mit der Zeit häufiger werden. Sie sind die logische Weiterentwicklung der Cloud-Technologie, insbesondere angesichts der oben beschriebenen Vorteile des Edge-Computing.

Vorausschauen

Offensichtlich ist es unmöglich, die Zukunft der Cloud-getriebenen Innovation mit 100-prozentiger Genauigkeit vorherzusagen. Nichtsdestotrotz wird die Cloud-Technologie Organisationen zweifellos dabei helfen, auf verschiedene Weise von größerer Agilität, Flexibilität und Sicherheit zu profitieren. Mit Cloud-gesteuerten Innovationen werden Unternehmen in der Lage sein:

  • Behalten Sie die Vorteile der Cloud-Server-Technologie bei
  • Verbessern Sie ihre Sicherheit und Agilität
  • Schaffen Sie bessere Produkte und Erfahrungen für Verbraucher

Die Zeit wird zeigen, wie sich die Cloud-Technologie entwickelt und was sie für Branchen auf dem gesamten Markt leistet. Aber eines ist sicher: Cloud-getriebene Innovationen werden auch in den kommenden Jahren überzeugen.


Dieser Gastblog wurde freundlicherweise von Sherweb zur Verfügung gestellt. Lesen Sie hier weitere Sherweb-Gästeblogs. Regelmäßig verfasste Gastblogs sind Teil des Sponsoring-Programms von ChannelE2E.

Leave a Reply

Your email address will not be published.