Toast bringt neue Technologielösung auf den Markt, die auf die Bedürfnisse von Hotelrestaurantbetreibern zugeschnitten ist |

By | May 4, 2022
Spread the love

Toast wird es den Betreibern ermöglichen, den Betrieb zu rationalisieren, den Umsatz zu steigern und großartige Gastfreundschaft mit einem erstklassigen Zimmerpreiserlebnis für Gäste und Mitarbeiter zu bieten.


5.3.2022

Der Anbieter von Restauranttechnologielösungen, Toast, hat Toast für Hotelrestaurants auf den Markt gebracht, eine neue Lösung, die auf die besonderen Bedürfnisse von Hotelrestaurantbetreibern zugeschnitten ist. Durch robuste Integrationen mit führenden Hotel-Property-Management-Systemen (PMS), einschließlich direkter Integrationen mit Stayntouch und Barefoot PMS sowie Integrationen mit ClockPMS, Guesty, Infor Hospitality Management Solution, MEWS und SkyTouch Hotel OS powered by Omniboost, wird Toast Betreibern die Möglichkeit geben, zu rationalisieren Betrieb, tragen zur Steigerung des Umsatzes bei und bieten großartige Gastfreundschaft mit einem erstklassigen Zimmerpreiserlebnis für Gäste und Mitarbeiter.

„Hotels fügen mehr kuratierte Speisen- und Getränkeerlebnisse hinzu, aber ihnen fehlt oft die Möglichkeit, Gäste in allen Hotelanlagen zu ihren eigenen Bedingungen bestellen und bezahlen zu lassen“, sagte Aman Narang, Präsident und Mitbegründer von Toast. „Die leistungsstarke Kombination aus dem cloudbasierten Point-of-Sale von Toast, das direkt in Hotel Property Management-Systeme integriert ist, wird es uns ermöglichen, der vertrauenswürdige Technologieanbieter für den Betrieb von Speisen und Getränken in Hotels zu werden.“

„Wir beobachten Toast seit einiger Zeit als Branchenführer im Restaurant-Tech-Bereich. Als wir hörten, dass sie Immobilienverwaltungssystemintegrationen entwickeln, haben wir Toast als bevorzugten POS-Anbieter für MCR-Immobilien im ganzen Land ausgewählt. Sobald die Integration verfügbar war, haben wir schnell damit begonnen, Toast in unseren Hotels zu installieren, einschließlich unseres Flaggschiff-TWA-Hotels am JFK“, sagte Tyler Morse, Vorsitzender und CEO von MCR Hotels.

„Wir möchten, dass unsere Gäste – egal, wo sie sich im Gebäude aufhalten, ob sie an der Bar etwas trinken, im Restaurant speisen, an einer Veranstaltung teilnehmen oder im Hotel übernachten – denselben „Wythe-Geschmack“ der Gastfreundschaft erleben“, sagte er Charlie Smith, Betriebsleiter, Wythe Hotel. „Als Schlüsselelement unserer Betriebsstruktur spielt Toast eine große Rolle bei unserer Fähigkeit, ein einheitliches Gästeerlebnis in unserem gesamten Hotel zu bieten.“

Verarbeiten Sie Zimmergebühren direkt am Point-of-Sale mit Toast für Hotelrestaurants
Derzeit verwenden viele Hotels und Resorts nicht verbundene Technologien, um Kernaufgaben im Front Office wie Check-in/Check-out, Rechnungsstellung und Speisen und Getränke vor Ort zu verwalten. Dies führt zu einer suboptimalen Erfahrung für das Hotelpersonal, das sich oft auf zeitaufwändige manuelle Prozesse verlassen muss, um die Gebühren für Speisen und Getränke mit der Rechnung des Gastes abzugleichen. Toast für Hotelrestaurants bietet Gästen eine effizientere Möglichkeit, Rechnungen zu bezahlen, indem sie sie auf ihr Zimmer belasten, wodurch der Zahlungsprozess für Hotel- und Restaurantmitarbeiter schneller und effizienter wird, in Restaurants mit umfassendem Service, Speisen auf dem Zimmer, Grab & Go, Bar & Cocktail, Veranstaltungsorte und Restaurants am Pool. Toast for Hotels ermöglicht Hoteleigentümern und -betreibern:

  • Machen Sie Zimmergebühren einfach – Toast arbeitet nahtlos mit Hotelverwaltungssystemen zusammen, um Zimmergebühren direkt am Point-of-Sale zu verarbeiten und die Servicegeschwindigkeit zu erhöhen. Hotelmitarbeiter können auf dem Toast Flex-Terminal oder der Toast Go®-Handheld-Verkaufsstelle ganz einfach nach einem Gastnamen oder einer Zimmernummer suchen, um mit nur wenigen Fingertipps eine Rechnung über die Zimmergebühr abzuschließen. Sie können auch Schecksummen, Verkaufskategorien oder sogar Details auf Artikelebene direkt vom Point-of-Sale auf die Rechnung des Gastes buchen.
  • Beeindrucken Sie Gäste mit einem großartigen Erlebnis – Das Hotelpersonal kann die Genauigkeit und das Timing von Bestellungen verbessern, um Gäste zu beeindrucken, egal ob sie im Restaurant speisen oder den Zimmerservice in Anspruch nehmen. Toast, ein branchenführender Restaurant-spezifischer POS, enthält innovative Funktionen, die für Hotelrestaurants optimiert wurden, wie z. B. Drag-and-Drop-Check-Splitting für große Gruppen, automatisches Auslösen von Kursen und einfache Auftragseingabe selbst für die komplexesten Modifikatoren.
  • Umsatz und Margen steigern – Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern mit Toast Go von überall im Hotel aus, Bestellungen schnell und genau entgegenzunehmen. Für In-Room-Dining- und Quick-Service-Konzepte können Hotels Gäste auch über QR-Codes selbst bestellen und bezahlen lassen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Das Personal kann mehr Tische bedienen und das Hotel erhält wertvolle Daten zu den Präferenzen der Gäste. Im Durchschnitt ist die Scheckgröße bei Kunden, die Toast Mobile Order & Pay verwenden, um 9 % höherTM gegenüber traditionellen Zahlungsmethoden.1
  • Optimieren Sie den Betrieb – Toast-Küchen-Display-Systeme bieten fast in Echtzeit Benachrichtigungen zum Auslösen von Artikeln und zur Serverbestellung, zuverlässige Einblicke in die Küchenproduktivität und die Vorbereitungszeit auf Artikelebene verbinden den Front-of-House-, Back-of-House-, Dine-in- und Take-out-Betrieb. Die Suche nach Menüpunkten erleichtert das Navigieren in einem großen Menü für Server, die einen Menüpunkt auch einfach von jedem Gerät im gesamten Anwesen aus aktualisieren oder stornieren können. Manager können Menüs, Einstellungen und Berichte an allen Standorten problemlos von einem einzigen Hub aus aktualisieren.

Hat Ihr Unternehmen Neuigkeiten, die es mit unseren Lesern teilen möchte? In diesem Fall laden wir Sie ein, unsere redaktionellen Richtlinien zu lesen und Ihre Pressemitteilung zur Veröffentlichung einzureichen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.