„Es ist okay, einen schlechten Tag zu haben“: Seo In-guk

Spread the love

Wenn Seo In-guk (buchstäblich gesprochen) auf dem Bildschirm erscheint, wissen Sie, dass Ihnen ein Leckerbissen bevorsteht – sei es eine herausragende Leistung als Schauspieler, ein Song, in dem seine Musikalität heraussticht, oder ein offenes Gespräch mit ihm auf Zoom. Als südkoreanischer Superstar ist Seo zweifellos einzigartig. Seine schauspielerischen Fähigkeiten? Wir müssen nicht einmal dorthin gehen; er ist ein Wunderkind. Sein makelloser Satoori-Dialekt beeindruckte mich, als ich ihn zum ersten Mal traf Antwort 1997 und fing an, auf seine Arbeit zu achten, die eine Liste von Superhits wie enthält Die Sonne des Meisters (2013), Highschool-König der Savvy (2014), Hallo Monster (2015), Mannschaft 38 (2016), Einkaufen King Louie (2016), Das Lächeln hat deine Augen verlassen (2018), Untergang zu Ihren Diensten (2021) und die laufenden Minamdang-Café. Ich glaube, dass Seo schon lange vor der koreanischen Welle zum Star wurde.

Vertrauen Sie mir: Als ich anfing zuzusehen Minamdang-Café (Minamdang auf Koreanisch) vor einer Woche, hatte ich keine Ahnung, dass ich ihn in den nächsten Tagen interviewen würde. Ich begann am Tag des Interviews um 11.30 Uhr IST ein Gespräch mit ihm. Seo In-guk, merken Sie sich meine Worte, ist die süßeste, bescheidenste und leiseste Person, die mir je begegnet ist. Als ich ihn traf, blieb mir nur eine Frage: „Wie, wie?“ Anscheinend sind das wahre Künstler – „treu im Dunkeln und bescheiden im Rampenlicht“. Ich habe die Diskussion auf Koreanisch als Eisbrecher initiiert, und da war er mit dem ungläubigsten Gesichtsausdruck und staunte darüber, wie ein indischer Journalist Koreanisch beherrschen konnte.

Zu meiner großen Überraschung, angesichts dessen, was für ein riesiger Superstar er ist, interagierten wir in kürzester Zeit bequem. Er offenbart, dass sein MBTI-Persönlichkeitstyp (Myers-Briggs Type Indicator) „Ich“ (introvertiert) ist. Ist das überhaupt möglich? Ich meine, auf der Leinwand kann dieser Mann jeder sein – ein kompliziertes Individuum, eine seltsame Person, ein inbrünstiger Liebhaber, ein Todesbote, ein Betrüger oder sogar ein Schamane. Geben Sie ihm irgendein Teil und er wird es zum Leben erwecken. Ich frage ihn nach seiner Lieblingsfigur und er erwähnt Nam Han-jun aus Minamdang-Café. „Ich konnte meine schauspielerische Expertise, die ich mir durch das Spielen verschiedener Charaktere im Laufe der Jahre in dieser Rolle angeeignet hatte, einsetzen, und ich glaube, dass ich mich als Schauspieler durch Nam effektiver ausdrücken könnte“, sagt er und fügt hinzu: „Wenn Sie ihn beobachten, werden Sie das bemerken Er ist stark und fühlt sicherlich viel, so sehr, dass ich denke, dass es mein absoluter Lieblingscharakter sein könnte.

Zwei Seiten derselben Medaille, Seo ist ein Sänger und Schauspieler, oder genauer gesagt, ein Singer-Songwriter und Schauspieler. Seine stimmliche Begabung ist außergewöhnlich genug, um anderen Konkurrenz zu machen. Hören Sie sich seine Songs an – beeindruckend in jeder Hinsicht, eine wahre Sammlung von OSTs, Alben und Singles, die seine Leidenschaft für Musik hervorheben. Es ist etwas, das ihn in die Promi-Welt eingeführt hat, nachdem er die erste Staffel von Mnets Gesangswettbewerbsshow gewonnen hatte Superstar k. Das neueste Album von SEO, Liebe und die LiebeSie verbindet Liebe und Musik mit Gedanken und Gefühlen, die ein gebrochenes Herz beruhigen. „Es erzeugt Empathie, es ist in Ordnung, einen schlechten Tag zu haben, anstatt das Gefühl zu haben, stark bleiben zu müssen“, erklärt Seo über die Single „My Love“ aus dem Album. Und ich nehme an, was der Künstler hier darzustellen versucht hat, ist, einzigartige Momente aus der Erinnerung zu bewahren und sie mit Musik zu kombinieren – so etwas wie die Musik mit dem Moment zu verschmelzen.

Seos Interesse an Kunst ist nicht überraschend. Er ist ein Star-Performer, der sein Handwerk ständig verfeinert. Obwohl sich Ziele und Wünsche schnell ändern und Torpfosten sich schnell verschieben, konzentriert sich diese Person auf das, was sie will. „Ich möchte mich darauf konzentrieren, ein besserer Schauspieler und Sänger zu sein und mich besser auszudrücken. Ich möchte meine stärkeren Seiten zeigen, indem ich gute Drehbücher, Charaktere und Genres auswähle“, sagt er.

In einem offenen Gespräch mit Rolling Stone Indien, spricht Seo über seine jüngsten Projekte, Ziele und vieles mehr. Lesen Sie die bearbeiteten Auszüge.

Der Anhänger für Minamdang-Café sieht hervorragend aus. Die Charaktere sehen so modisch und wunderschön aus. Welche Rückmeldungen erhalten Sie?

Zunächst einmal ist die Figur Nam Han-jun in dem Drama ziemlich farbenfroh und hat verschiedene Schattierungen. Viele Leute sagen, dass Nam sowohl lustig als auch interessant zu sein scheint, weil die Show Comedy als Element enthält. Also, ich bekomme eigentlich positives Feedback.

Du spielst den Charakter von Nam Han-jun, einem kriminellen Profiler, der zum Betrüger und Schamanen wird. Was also hat an dieser Figur Ihr Interesse an diesem Projekt geweckt?

Es hat mir viel Spaß gemacht, die Rolle eines Schamanen zu spielen, der Menschen täuscht. Es war angenehm.

Gibt es Ähnlichkeiten oder Unähnlichkeiten zwischen Ihrem wahren Ich und der Figur von Nam Han-jun?

Erstens teilen Nam Han-jun und ich in Bezug auf die Ähnlichkeit das gleiche Gesicht [laughs]. Übrigens kennen Sie MBTI, oder? Mein MBTI-Persönlichkeitstyp ist „I“ (introvertiert), während Nams Typ „E“ (extrovertiert) ist. Das ist also der Hauptunterschied zwischen uns beiden. Aufgrund dieses Unterschieds war ich beim Spielen des Charakters etwas angespannt. Gleichzeitig war es aber auch interessant.

Worin besteht Ihrer Meinung nach der USP? Minamdang-Café?

Zunächst einmal ist Nam Han-jun ein schwieriger Charakter. Es gibt einen Begriff namens „Schamanismus“, dessen Konzept von Land zu Land unterschiedlich ist. In unserem Land bedeutet es, von einem Geist besessen zu sein. Also, mich wie ein Schamane zu verhalten und alle möglichen seltsamen Handlungen auszuführen, ich meine, selbst wenn alles falsch war, hatte ich eine Menge Spaß, die Rolle zu spielen. Das ist der beste Teil.

Lass uns jetzt über dein neuestes Album sprechen Liebe und die Liebe. Soweit ich weiß, haben Sie es nach einem langen Zeitraum von fünf Jahren veröffentlicht. Warum hast du so lange gebraucht, um in die Musikszene zurückzukehren, um ein Album zu veröffentlichen? Warum so eine große Lücke?

Der Gedanke an eine Pause war ehrlich gesagt nicht wirklich beabsichtigt. Es passierte ganz natürlich, während ich mich auf die Musik konzentrierte. Die Arbeit an OSTs hielt mich bereits auf Trab, daher erschien mir der Gedanke, ein Album zu machen, in dieser Zeit schwierig. Aber wenn man bedenkt, wie meine Fans mir zu meinen Alben gratulieren, wie sie meine Musik mögen und geduldig darauf warten, habe ich das Gefühl, dass ich in Zukunft mehr Alben produzieren muss.

Was floss in die Entstehung dieses Albums ein, wenn man bedenkt, dass dies Ihr Comeback ist? Ich möchte die Details in Bezug auf das Sounddesign und die Art und Weise wissen, wie die Musik darin funktioniert.

Klanglich wollte ich mit meiner Stimme meine Reife zum Ausdruck bringen – die Reife, die mit dem Alter einhergeht. Also wollte ich das durch meine Stimme demonstrieren, während ich die Songs für dieses Album aufnahm. „My Love“ ist ein romantisches Lied. Aber jetzt, wo es bei uns regnet, habe ich diesen Song kreiert, der in gewisser Weise zum Ambiente einer Tasse Kaffee bei Regen passt. Es erzeugt Empathie, zum Beispiel, dass es in Ordnung ist, einen schlechten Tag zu haben, anstatt das Gefühl zu haben, stark bleiben zu müssen. „Be My Melody“ hingegen verströmt einen alten Pop-Vibe. Ich habe Gitarrenklänge in die Melodie integriert, damit sie trendy klingt.

Wie kam es zur Zusammenarbeit zwischen dir und RAVI in „My Love“?

Eigentlich sind RAVI und ich enge Freunde. Als ich diesen Song anfangs machte, dachte ich, da es ein sanfter, gefühlvoller Track ist, würden ihn einige Leute so mögen, wie er ist. Aber dann hatte ich das Gefühl, dass es einige Hörer gibt, die einen eingängigen Soundtrack bevorzugen. Das führte mich zu RAVI, der einen Rap-Part hinzufügen konnte. Als er die erste Quelldatei teilte, passte sein von Powerplay geprägter Rap-Stil nicht gut zur Stimmung oder dem sanften Ton des Songs, also rief ich ihn erneut an. Ich sagte ihm, dass es großartig klingt und ich den Text auch mag, aber ich fragte ihn auch, ob er mir eine sanftere Version schicken könnte. Er verstand meine Bedenken und teilte einen zweiten Schnitt, was großartig war, und wir nahmen den Song ohne weiteres Aufhebens auf.

Wer liegt dir näher am Herzen? Der Sänger in dir oder der Schauspieler, der du bist?

Ich bin beides, würde ich sagen. Ich recherchiere viel über eine Figur, bevor ich sie porträtiere. Während ich schauspielere, versuche ich zu denken, dass ich wirklich in der Situation bin und versuche, meine Emotionen vor der Kamera entsprechend zu zeigen. Das wahre Ich ist also eine andere Seite des wahren Ichs. Ebenso versuche ich, wenn ich einen neuen Song erhalte oder einen schreibe, den Text mit einer Situation aus meiner Vergangenheit in Verbindung zu bringen. In dem Lied versuche ich, die beiden zu verbinden, um die Emotionen auszudrücken, die ich damals empfand. Daher ist der Sänger in mir auch die andere Seite von mir.

Was ist das große Ding, auf das Sie sich freuen? Das Gesamtbild, meine ich. Haben Sie ein Traumprojekt im Kopf?

Ich möchte mich darauf konzentrieren, Schauspieler und Sänger zu sein, und mich immer besser ausdrücken. Ich möchte mehr schauspielerische Fähigkeiten zeigen und gute Drehbücher, Charaktere und Genres auswählen. Als Sänger möchte ich zeigen, was ich habe – meine vielfältige Musikalität in Konzerten. Ich hoffe also, dass ich in Zukunft solche Gelegenheiten durch internationale Tourneen und Fantreffen bekommen werde.

Was denkst du über diese koreanische Welle, die die Welt im Sturm erobert? Die Leute sind verrückt nach allem Koreanischen. Wie stehen Sie dazu?

Es ist eine Ehre. Es fühlt sich unglaublich an, weltweit anerkannt, geschätzt und geliebt zu werden. Es fühlt sich toll an. Es ist auch fantastisch, dass die Leute unsere Shows sowie andere Shows ihres gewählten Genres auf OTT-Plattformen und anderen Medien sehen können. Es motiviert mich als Künstler, als Schauspieler, neue Disziplinen zu erforschen

Was ist Ihr Lieblingsdrama, abgesehen von denen, die Sie gemacht haben?

habe ich neulich gesehen süßes Zuhause und erkannte, wie unser Land brillante Inhalte über Kreaturen und Monster produziert. Obwohl es kein neues Thema ist, würde ich in den kommenden Jahren gerne mehr dieser unterhaltsamen und faszinierenden Projekte machen. Es gibt andere unterschiedliche Genres wie Weltraum, Zombies und so weiter, und das Ausmaß dieser Initiativen ist zweifellos enorm. Die Konzeptdetails, die Visualisierung und jede Komponente, die in ihre Erstellung einfließt, stimmen mich sehr optimistisch für die Zukunft unserer Branche. Infolgedessen freue ich mich auf weitere Shows wie Süßes Zuhause.

Bitte sagen Sie ein paar Worte für alle Menschen in Indien, die Sie so sehr lieben.

Ich habe gehört, dass viele Leute in Indien mich mögen. Ich bin dankbar und würde allen von ganzem Herzen danken. Wenn sich in den kommenden Jahren eine Gelegenheit ergibt, würde ich gerne Indien besuchen und meine Fans persönlich treffen. Ich möchte Lieder singen und unzählige schöne Erinnerungen schaffen. Daher werde ich mein Bestes tun, um dies so schnell wie möglich zu ermöglichen.

Leave a Comment

Your email address will not be published.