Das US-Verteidigungsministerium untersucht die technologische Zusammenarbeit zwischen den USA und Südkorea > US-Verteidigungsministerium > Nachrichten des Verteidigungsministeriums

By | June 9, 2022
Spread the love

Die Partnerschaft zwischen den Vereinigten Staaten und Südkorea ist nun seit mehr als 70 Jahren gewachsen und wird von Jahr zu Jahr stärker.

Ein Bereich, den das Verteidigungsministerium betont, ist die Technologieentwicklung zwischen den beiden Nationen, sagte David A. Honey, stellvertretender Verteidigungsminister für Forschung und Technik.

Präsident Joe Biden besuchte kürzlich den südkoreanischen Präsidenten Yoon Suk-yeol, um unter anderem die Bemühungen zur Ausweitung der Zusammenarbeit bei Technologien wie Halbleitern, Batterien, ziviler Kernkraft, Weltraumentwicklung und Cyberspace zu erörtern.

„Das wird voll und ganz anerkannt [the] Wissenschaftler, Forscher und Ingenieure von [their] Länder zu den innovativsten der Welt gehören, vereinbarten beide Präsidenten, diesen komparativen Vorteil zu nutzen, um die öffentliche und private Zusammenarbeit zum Schutz und zur Förderung kritischer und neu entstehender Technologien, einschließlich hochmoderner Halbleiter und umweltfreundlicher Elektrofahrzeuge, zu verbessern [electric vehicle] Batterien, künstliche Intelligenz, Quantentechnologie, Biotechnologie, Bio-Fertigung und autonome Roboter”, sagte Honey heute während einer Grundsatzrede am Center for Strategic and International Studies.

Laut Honey haben DOD-Beamte fünf Schlüsseltechnologiebereiche identifiziert, die das Ministerium in Partnerschaft mit Südkorea weiterentwickeln will. Alle, sagte er, haben Auswirkungen auf die Sicherheit der globalen Lieferkette, und an erster Stelle steht die künstliche Intelligenz.

„Während KI, maschinelles Lernen und autonome Operationen weiter reifen, wird sich das DOD auf die evidenzbasierte KI-Sicherung und die Ermöglichung der betrieblichen Effektivität konzentrieren“, sagte er.

In der Kommunikation seien die 5G-Technologie und die nächste Generation der Kommunikationstechnologie für die Abteilung ebenfalls von entscheidender Bedeutung, sagte er.

„Da die drahtlose Technologie der fünften Generation übernommen wird und Bausteine ​​für die Leistungsfähigkeit bereitstellt, freut sich das DOD auch auf die zukünftige G [generations] für Sprungtechnologien, um bei der Schaffung zukünftiger Standards führend zu sein”, sagte Honey. “Die Abteilung wird in die zukünftige Entwicklung der G-Technologie investieren, um die Grundlage für die anhaltende Führungsrolle der Vereinigten Staaten in der Informationstechnologie zu schaffen, die für die Aufrechterhaltung unserer wirtschaftlichen und nationalen Sicherheit von entscheidender Bedeutung ist. ”

Quantencomputing, sagte Honey, kann DOD Rechengeschwindigkeiten bieten, die beispiellos sind, und wird es der Abteilung ermöglichen, einige ihrer schwierigsten analytischen Probleme zu lösen.

„Quantensensoren versprechen die Fähigkeit, eine beispiellose Genauigkeit bei Position, Navigation und Timing bereitzustellen“, sagte er. “Unser kurzfristiger Technologiefokus liegt auf fortschrittlichen Atomuhren und Quantensensoren, um die Zuverlässigkeit der Navigation und Zeitsteuerung über GPS hinaus zu verbessern und unseren Zugang zum Spektrum zu verbessern.”

Weitere Investitionen in die Biotechnologie, sagte Honey, können bei allem helfen, von der Bekämpfung globaler Pandemien über die Reduzierung von Logistik- und Erhaltungskosten bis hin zur Steigerung der Energieeffizienz.

„Die Biotechnologie kann dazu beitragen, die Art und Weise zu ändern, wie die Abteilung Missionen durchführt, in umkämpften Logistikumgebungen auftritt und sich an große globale Veränderungen anpasst“, sagte er. “Biotechnologische Innovation erfolgt größtenteils durch globale Kooperationen. DOD-Partnerschaften im In- und Ausland reduzieren Risiken und beschleunigen den Übergang von der Forschung zu operativen Demonstrationen und Fähigkeiten.”

Abschließend, sagte er, seien die Erzeugung und Speicherung erneuerbarer Energie für den zukünftigen Betrieb des DOD von entscheidender Bedeutung.

„Erneuerbare Energieerzeugung und -speicherung verspricht, die Verwundbarkeit von Kriegsflugzeugen zu verringern und neue operative Fähigkeiten für die Abteilung bereitzustellen“, sagte er. „Von effizienteren Batterien über die Diversifizierung von Energiequellen bis hin zu verringerten Risiken beim Kraftstofftransport wird die Erzeugung und Speicherung erneuerbarer Energien die Widerstandsfähigkeit und Flexibilität in einem umkämpften Logistikumfeld erhöhen.“

Leave a Reply

Your email address will not be published.