Boréas Technologies stellt während der Display Week 2022 die neuesten preisgekrönten Haptiken für Mobilgeräte, PCs und Verbraucherprodukte vor

By | May 5, 2022
Spread the love

Firm enthüllt die Zukunft immersiver und personalisierter Erlebnisse

BROMONT, Quebec und SAN JOSE, Kalifornien., 5. Mai 2022 /PRNewswire/ — Boréas Technologies, ein Pionier im Bereich piezohaptischer High-Definition-Halbleiter (HD) mit extrem geringem Stromverbrauch, wird während der Konferenz einen Vorgeschmack auf die nächste Generation von Berührung, Haptik und immersiven Erfahrungen geben Ausstellungswoche 2022.

Von haptischer Technologie für mobile Spiele bis hin zu fortschrittlichen Touch-Benutzeroberflächen in Smartphones wird Boréas seine neuesten preisgekrönten Produkte präsentieren und Demos anbieten 10.-12. Mai im San Jose McEnery Convention Center, Stand Nr. 221.

Zu den ausgestellten Boreas-Produkten gehören:

  • Piezo-haptisches Trackpad, das erste Trackpad-Modul, das PC-Herstellern hilft, die steigende Nachfrage nach reichhaltigeren, reaktionsschnelleren taktilen Erlebnissen in schlanken, leichten und kostengünstigen Trackpads zu erfüllen. Die preisgekrönte Technologie wird in der kürzlich veröffentlichten vorgestellt GlideSensedas erste Trackpad-Modul, das die Unterstützung von Microsoft auf Betriebssystemebene für haptische Trackpads in Windows 11-Computern nutzt.
  • SmartClik 3.0-Telefon mit Nexus Touch, entwickelt, um Touch-Benutzeroberflächen in Smartphones zu verbessern. Der preisgekrönte Nexus-Touch nutzt den extrem stromsparenden Treiber, die Piezo-Aktuatoren und die Softwaretechnologie von Boréas, um eine Vielzahl anpassbarer Berührungserlebnisse zu ermöglichen.
  • SmartClik Gaming-Telefon, eine integrierte Entwicklungsplattform mit adaptiven Piezo-Triggertasten, mit der Designer von Android-Smartphones die Kanten des Telefons in eine interaktive Berührungszone für realistisches Gameplay verwandeln können. SmartClik Das Gaming Phone nutzt Boréas’ Ultra-Low-Power-Treiber, Piezo-Aktuatoren und Softwaretechnologie, um eine Vielzahl anpassbarer Touch-Erlebnisse für Gaming-Smartphones zu ermöglichen. Boréas ist der erste in der Branche, der Piezo-Haptik für diese Anwendung einsetzt.
  • BOS1901 Entwicklungskit, entwickelt, um den Betrieb der haptischen Piezotreiber BOS1901 zu bewerten. Dieses USB-betriebene Plug-and-Play-Kit erscheint als USB-Audiogerät für Computer, das eine schnelle und einfache Generierung von Wellenformen mit der Audacity®-Audiosoftware für haptisches Prototyping ermöglicht. Dieses funktionsreiche Entwicklungskit enthält eine integrierte Schaltung mit geringem Stromverbrauch, Quellcode für eine einfache Anpassung und vieles mehr.

„Alle vier Produkte haben sich für unsere Kunden als äußerst erfolgreich erwiesen, die sich auf unsere Technologie verlassen, um die nächste Generation interaktiver Benutzererlebnisse zu schaffen“, sagte Boréas CEO Simon Chaput. „Die haptische Technologie verändert die Benutzerfreundlichkeit vieler Geräte wirklich und wird zu einem immer wichtigeren Bestandteil unseres täglichen digitalen Lebens. Der haptische Markt wird dies voraussichtlich tun zunehmen von 15,84 Billionen US-Dollar Zwischen 2021 und 2025 werden wir weiterhin Produkte entwickeln, die immersive und personalisierte Erlebnisse für kommende Generationen weiter verbessern.”

Über Boreas Technologies
Boréas Technologies Inc. wurde im EE Times Silicon 100 als Top-Halbleiterunternehmen ausgezeichnet, das man sich ansehen sollte. Mit Ursprüngen in der Forschung durchgeführt bei Harvard Universität, Boréas wurde 2016 in Bromont, Quebec, gegründet. Seine proprietäre CapDrive™-Technologieplattform – auf der die ICs des Unternehmens basieren – ist ideal für Geräte mit begrenzten Ressourcen wie PC-Trackpads, Smartwatches und Fitness-Tracker, Smartphones und Gaming-Telefone, Gamecontroller und Geräte für das Internet der Dinge (IoT).

Das Boréas-Logo ist ein eingetragenes Warenzeichen und CapDrive ist ein Warenzeichen von Boréas Technologies Inc. Alle anderen Produkt- und Firmennamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.

Über die Display Week 2022
Die 59th International Display Week Symposium and Seminar, präsentiert von der Society for Information Display (SID), findet statt San José, Kalifornien, 8.-13. Mai 2022. Die Display Week ist die weltweit führende Veranstaltung, die sich auf neue elektronische Anzeige- und visuelle Informationstechnologien vom Konzept bis zur Markteinführung konzentriert. Die Display Week zieht Besucher aus dem gesamten Ökosystem von F&E, Engineering, Design, Fertigung, Lieferkette, Marketing, Vertrieb und Finanzen sowie kommerziellen und Endverbrauchermärkten an. Es bietet beispiellose Lernmöglichkeiten, marktbewegende Trends, Sourcing, Roadmaps-to-Market und Verbindungen für Karriere- und Geschäftswachstum. Weitere Informationen zur Display Week 2022 finden Sie unter www.displayweek.org oder folgen Sie uns auf LinkedIn, Facebook, Twitter @DisplayWeek (Hashtag #DisplayWeek2022) oder dem YouTube-Kanal der Display Week.

KONTAKT: Neal Leavitt760-639-2900, [email protected]

QUELLE Boreas

.

Leave a Reply

Your email address will not be published.